Deutsche Meisterschaften Ski-Inline mit Breitensport-Event

Am Sonntag, den 26. August 2018 verwandeln sich Jahnstraße und Edeka-Parkplatz in Fränkisch-Crumbach in eine Ski-Inline-Arena. Ski-Inline ist eine Sommervariante des Skirennsports. Inzwischen betreiben einige Schüler aus dem Gesprenztal Skirennsport auf hohem Niveau als Ganzjahressport. Dies was Anlass für die Schisportgemeinschaft Odenwald (SSGO), sich als Ausrichter für einen Ski-Inline-Wettbewerb mit Inline-Slalom und Geschicklichkeitsparcours zu bewerben, und kann mit der Jahnstraße auf eine optimale Wettkampfarena zurückgreifen. Im Slalomrennen wird unter anderem der Deutsche Meistertitel im Ski-Inline-Slalom vergeben. So ist zu erwarten, dass auch absolute Spitzenathleten in Fränkisch-Crumbach an den Start gehen werden. Trotzdem ist die Veranstaltung für Breitensportler aller Altersklassen offen. Start des Slalomrennens wird an der Ecke Jahnstraße/Heimstättenstraße sein. Danach sind ca. 35 Slalom-Kippstangen zu umfahren, bevor die Athleten die Ziel-Lichtschranke in Höhe des Edeka-Parkplatzes passieren werden. Die besten Läufer werden sich mit spektakulären Starts und waghalsiger Kurventechnik der Grenze des physikalisch Möglichen nähern, was spektakuläre Bilder garantiert. Dennoch ist das Slalomrennen als Breitensportveranstaltung für jedermann offen, der seine Inline-Skates gut beherrscht.

Eine reine Breitensportveranstaltung ist der Geschicklichkeitsparcours „Skitty“. Auf dem Edeka-Parkplatz werden 10 Elemente bzw. Hindernisse wie Wippen, Stangen, Slalom und Rückwärts-Zone aufgebaut. Diese sind fehlerfrei und möglichst zügig zu überwinden. Ein solcher „Skitty“-Parcours schult Gleichgewichtsgefühl, Koordination und die Sicherheit auf den Skates. Dieser „Skitty“-Wettbewerb richtet sich an alle Kinder und Schüler bis 16 Jahre. Der Parcours steht allen gemeldeten Teilnehmer ab dem Vormittag zum Üben zur Verfügung. Ab ca. 13.00 Uhr wird dann der eigentliche Wettbewerb mit Zeitmessung stattfinden. Es gibt Urkunden für alle und Medaillen für die Jahrgangsbesten zu gewinnen.

Für das Slalomrennen gilt der folgende vorläufige Zeitplan:

  • 9.00 Uhr: Starnummernausgabe
  • 10.00 Uhr: Start Probedurchgang (bis 12 Jahre)
  • 10.30 Uhr: Start 1. Durchgang
  • 12.00 Uhr: Start 2. Durchgang

Die Siegerehrung findet für alle Wettbewerbe im Anschluss an den Skitty-Wettbewerb statt. Für das leibliche Wohl wird auf dem Edeka-Parkplatz gesorgt. Wir bitten die Anwohner der Jahnstraße um Verständnis für die mit dem Wettkampf verbundenen Beeinträchtigungen. Der Veranstalter bemüht sich, diese Beeinträchtigungen so kurz wie möglich zu halten. Unmittelbar nach Ende des 2. Slalomdurchgangs werden Straße und Gehweg wieder normal nutzbar sein.

Der Veranstalter hofft insbesondere auf rege Beteiligung der Kinder aus Fränkisch-Crumbach am „Skitty“-Wettbewerb – und für die Mutigen und Inline-Geübten auch am Slalom. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ski-inline.de sowie per E-Mail unter o.frank [at] ssg-odenwald.de. Teilnehmer aus Fränkisch-Crumbach und dem Gesprenztal können sich unter dieser E-Mail-Adresse direkt anmelden unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsjahrgang, Geschlecht, Sportverein oder besuchte Schule, gewünschter Wettbewerb (Slalom und/oder Geschicklichkeit).

EDEKA Kampmann

Jahnstr. 16
64407 Fränkisch-Crumbach

Termin

Sonntag, 26. August 2018 - 10:00 in Kalender importieren

FRÄNKISCH-CRUMBACH - Die Welt im Dorf.

Newsletter jetzt anfordern: