Für Urlaubsatmosphäre vor der Haustür sorgt in den Sommermonaten das Fränkisch-Crumbacher Freibad. Nach einer umfangreichen Modernisierung präsentiert es sich in frischem Glanz, aber wie zuvor in ruhiger Lage und inmitten einer herrlichen Landschaft. Die großzügige Anlage bietet für jeden etwas: durchgängige 50-Meter-Bahnen für sportlich ambitionierte Schwimmer, 3-Meter-Sprungturm für die Mutigen und ein attraktives Planschbecken für die Jüngsten. Auf der weitläufigen Liegewiese findet jeder ein sonniges oder schattiges Plätzchen nach Wahl. Für die Kleineren gibt es einen Kinderspiel­platz, für die Größeren ein Beachvolleyballfeld. Gegen Durst und Hunger hält der Schwimmbad­kiosk sein Angebot bereit und lädt zum zwang­losen Treff auf seiner Terrasse ein.

Öffnungszeiten

In der Badesaison täglich geöffnet von 9.00 bis 20.00 Uhr.
Letzter Einlass 19.30 Uhr.

Die Badesaison 2018 beginnt am 18. Mai.
Das Ende der Saison wird rechtzeitig hier bekanntgegeben, ebenso Abweichungen von den Öffnungszeiten zum Beispiel bei anhaltend schlechtem Wetter.

Eintrittspreise

Rechtsverbindlich ist die Gebührenordnung mit weiteren Einzelheiten, die auch im Freibad aushängt.

 ErwachsenerJugendlicher
ab 16 Jahre 1
Kind
3 bis 15 Jahre
Gruppe 2
Einzelkarte
(einmaliger Eintritt)
4,00 €2,50 €1,80 €1,00 €
Abendkarte
(einmal ab 18 Uhr)
2,50 €2,00 €1,00 € 
Zehnerkarte 3
(bis zum Folgejahr)
35,00 €23,00 €15,00 € 
Dauerkarte 3
(für eine Saison)
75,00 €38,00 €1.: 30,00 €
2.: 22,00 €
ab 3. frei
 
 Erwachsener1. Kind
3 bis 17 Jahre
2. Kind
3 bis 17 Jahre
ab 3. Kind
Familienkarte
(ab 1 Erw. + Kind)
55,00 €18,00 €10,00 €frei

Mit Ehrenamtscard oder Jugendleiter/In-Card (Juleica) 50 % Nachlass.

1  Schüler ab 16 Jahren, Auszubildende, Studenten, Freiwilligendienstleistende bei Vorlage des entsprechenden Nachweises bzw. Ausweises
2  Schulklassen und Jugendgruppen bei geschlossenem Besuch je Person (Schulen und Kindergärten Fränkisch-Crumbach und Reichelsheim frei)
3  gültig für Fränkisch-Crumbach, Reichelsheim und Beerfurth

Satzung, Gebührenordnung, Haus- und Badeordnung

Eine Karte - drei Bäder

Mit einer Dauerkarte oder Zehnerkarte haben Sie jeden Tag die freie Auswahl unter drei attraktiven Freibädern im Gersprenztal.

Fränkisch-Crumbach

Saroltastraße 54
Telefon: 06164 / 1590

Öffnungszeiten: 9:00 bis 20:00 Uhr
Letzter Einlass: 19:30 Uhr

Reichelsheim

Konrad-Adenauer-Allee 15 
Telefon: 06164 / 54387

Öffnungszeiten: 10:00 bis 20:00 Uhr
Letzter Einlass: 19:30 Uhr

zum Freibad

Beerfurth

Schwimmbadstraße 42
Telefon: 06164 / 1693

Öffnungszeiten: 10:00 bis 20:00 Uhr
Letzter Einlass: 19:30 Uhr

zum Freibad
 

Fragen? Anregungen? Ansprechpartner?

Fachbereich Freibadbetrieb der Gemeindeverwaltung

Kurse und Angebote

Aktuelles rund ums Freibad

Hier finden Sie auf einen Blick die Beiträge der letzten Monate zum Thema.

Bewegung und Entspannung

Spaß mit dem "Spinner"

Die Wasserspielinsel wird regelmäßig jeden Samstag zwischen 14 und 16 Uhr zu Wasser gelassen.

Sie wurde mit freundlicher Unterstützung der HSE-Stiftung (heute: Entega Stiftung) und des FFFC angeschafft.

Beachvolleyball

Ein Sandplatz für ein spontanes Match mitten im Grünen.

(ausgestattet mit Unterstützung des FFFC)

Schwimmtraining

Leistungsorientierte Freizeitsportler können jeden Montag von 18 bis 19 Uhr auf einer abgesperrten Bahn trainieren - gemeinsam mit dem Freibad-Förderverein Fränkisch-Crumbach (FFFC).

Basketball

Neu: ein Basketballkorb für lockere Trainings.

(angeschafft mit Unterstützung des FFFC)

Tischtennis

Die Tischtennisplatte steht bereit - Schläger gibt's zu leihen, Bälle zu kaufen.

Pavillon

Gleich beim Kiosk: eine zünftige Sitzgruppe im Blockhausstil. Für gesellige Runden vor und nach dem Schwimmen.

Ein Dank geht an die Kerbgemeinschaft für diese Spende.

Klettergerüst

Für die kleinen Badegäste gibt's ein Spielgerät, das gar nicht so einfach zu erklimmen ist.

(Eine Spende der Volksbank-Stiftung "Unsere Kinder, unsere Zukunft)

Spielgeräte

Spielangebote auf dem Gelände für unsere jüngsten Badegäste.

(angeschafft mit Unterstützung des FFFC)

Tischfußball

Ein Kickertisch steht bereit für ein Match zwischendurch - natürlich kostenlos und freundlicherweise bereitgestellt vom Table Soccer Club Fränkisch-Crumbach e.V.

Das Freibad Fränkisch-Crumbach gehört zu den schönsten 51 Freibädern, Naturbädern und Badeseen in den Regionen Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt, Gießen und Wiesbaden. So steht es in dem gerade erschienenen ersten Freibadführer "Public Swimming" von Gabi Schirrmacher. Einige Exemplare dieses schönen Bildbands haben wir für uns gesichert. Sie können sie an der Freibadkasse erwerben.

mehr dazu

Kühles. Heißes. Leckeres.

Das Kiosk hält ein reichhaltiges Angebot für den großen und kleinen Hunger bereit und bietet Ver­pflegung für den ganzen Tag, vom gemütlichen Früh­stück bis zum geselligen Ausklang am Abend. Ein kleiner Auszug aus der Karte:

Bockwurst mit Brötchen

2,50 €
Rindswurst mit Brötchen2,50 €
Bratwurst mit Brötchen2,50 €
Currywurst mit Brötchen3,00 €
Hähnchen-Nuggets 6 Stk.3,50 €
Frikadelle im Brötchen2,50 €
Fleischkäse im Brötchen2,50 €
Schnitzel im Brötchen3,50 €
Portion Pommes2,50 €
Chickenburger2,50 €
Hamburger3,00 €
Cheeseburger3,50 €
Käsestange1,50 €
Pizzastange2,00 €
Tomaten-Mozzarella Stange2,00 €
Laugenbrezel0,80 €

 

Mit einer Mitgliedschaft im Freibad-Förderverein Fränkisch-Crumbach e.V. unterstützen Sie unser Freibad.

Mehr erfahren

Freibad

Saroltastr. 54
64407 Fränkisch-Crumbach