Auszeichnung für Einser-Abiturienten aus Fränkisch-Crumbach

0:00
0:00
30.01.2019

Der Lions Club Odenwald fördert jedes Jahr herausragende schulische Leistungen insbesondere auf dem Gebiet der Naturwissenschaften und verleiht den Professor-Walter-Masing-Preis. Damit erinnert er zugleich an diesen renommierten Physiker aus Erbach, aus dessen Unternehmen die Firma Bosch-Rexroth hervorgegangen ist. Diesmal ging eine besondere Auszeichnung an Pascal Fritsch aus Fränkisch-Crumbach, weil er an der Georg-August-Zinn-Schule in Reichelsheim sein Abitur mit der Bestnote 1,0 abgeschlossen hat. Nunmehr hat er sein Studium der Physik an der TU Darmstadt aufgenommen. Bei der Preisverleihung im Stadthaus in Michelstadt am vergangenen Samstag konnte ich dem Abiturienten persönlich gratulieren, hier zusammen mit dem Laudator, Professor Dr. Georg Rainer Hofmann von der Hochschule Aschaffenburg.

Bericht im Odenwälder Echo