Erste Verbesserungen auf dem Friedhof ab dem Volkstrauertag

Am kommenden Sonntag gedenkt die Gemeinde beim Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Ich lade Sie herzlich ein, bei der Gedenkstunde um 14.00 Uhr in der Trauerhalle und der anschließenden Kranzniederlegung an den Kriegsgräbern dabei zu sein. Für die musikalische Umrahmung sorgt wieder der Evangelische Posaunenchor.

Bei dieser Gelegenheit werden Sie bemerken, dass auf unserem Friedhof einige Verbesserungen im Gange sind. So wird etwa der defekte Plattenbelag neben der Trauerhalle ausgetauscht. Eine weitergehende Umgestaltung, die den Friedhof insgesamt grüner machen wird, ist in Arbeit und wird nächstes Jahr bei passender Witterung abgeschlossen.