Grenzgang im Herbst

Im jahreszeitlichen Wechsel unserer Grenzgänge ist dieses Jahr wieder eine Herbstwanderung an der Reihe. Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Rathaus und erkunden dann unter der bewährten Führung unseres Revierförsters Andreas Ott unsere schöne Umgebung, diesmal über den Hexenberg in Richtung Dornwald. Zur Schlussrast gegen 12.30 Uhr im gemeindlichen Bauhof erwartet uns wieder eine zünftige Verpflegung mit hausgemachter Gulaschsuppe vom offenen Feuer. Viel Spaß dabei!