Jahreshauptversammlung 2018 im Zeichen hoher Beförderungen

Ende Januar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung und der Ehren- und Altersabteilung im Unterrichtsraum der Feuerwehr statt. Die vielen Anwesenden brachten den Raum an seine Grenzen. Neben den Mitgliedern der Abteilungen waren auch Bürgermeister Eric Engels, Kreisjugendfeuerwehrwart Dominic Groh und Kreisbrandinspektor Horst Friedrich erschienen.

Gemeindebrandinspektor Stephan Fehr freute sich über die vielen Anwesenden und führte die Versammlung durch die verschiedenen Tagesordnungspunkte. Die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen informierten über die jeweiligen Aktivitäten.  Die Beförderungen und Ehrungen schlossen sich an die Berichte an.

Zunächst konnten sich Tanja Vetter und Tina Zörgiebel über die Verleihung der Anerkennungsprämie für 10 Jahre aktiven Dienst freuen. Ebenso Sascha Mehlig, der an diesem Abend leider nicht persönlich anwesend sein konnte. Die Anerkennungsprämien wurden von Bürgermeister Eric Engels verleihen. Stephan Fehr bedankte sich bei den Beiden zusätzlich mit einem kleinen Präsent. Daraufhin wurde Gabriel Frank vom Kreisjugendfeuerwehrwart Dominic Groh mit der Ehrenmedaille der Jugendfeuerwehr Odenwaldkreis für seine Arbeit in der Jugendfeuerwehr geehrt.

Über ihre Beförderung zu Feuerwehrmännern bzw. zur Feuerwehrfrau freuten sich Lukas Vetter, Jan Hendrik Roth, Daniel Kropp, Jessica Vetter und Felix Knau. Gemeindebrandinspektor Stephan Fehr freute sich das Engagement der „Jungen“ mit dieser Beförderung honorieren zu können. Des Weiteren wurden Maximilian Krug, Jens Knau und Michael Killing zu Oberfeuerwehrmännern und Hans Vetter zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Im Anschluss standen hohe Beförderungen auf der Tagesordnung, die Stephan Fehr durchführte. Gemeindejugendfeuerwehrwart Marcel Freitag wurde vom Oberlöschmeister zum Hauptlöschmeister befördert. Minifeuerwehrwartin Sonja Dörr wurde als  Hauptlöschmeisterin zur ersten Brandmeisterin des Odenwaldkreises befördert. Der stellvertretende Gemeindebrandinspektor Michael Treusch wurde vom Brandmeister zum Oberbrandmeister befördert. Anschließend wurde Gemeindebrandinspektor Stephan Fehr vom Bürgermeister Engels vom Oberbrandmeister zum Hauptbrandmeister befördert.

Nach den Ehrungen und Beförderungen konnten mit Lukas Gutzeit und Daniel Baars an diesem Abend zwei neue Mitglieder in der Einsatzabteilung begrüßt werden.

Mehr von ...