Lesung von Michael Kibler aus seinem neuen Buch "Treueschwur"

Fotograf: Jürgen Röhrscheid

 

Zum achten Mal ist Michael Kibler auf Einladung der „Bücherkiste“ Gast in Fränkisch-Crumbach. Das Team der Bücherei und eine inzwischen erheblich gewachsene Fangemeinde freut sich sehr, dass der beliebte Darmstädter Krimiautor sein neuestes Buch „Treueschwur“ (erscheint am 02.11.2017) bereits am Freitag, dem 17.11.2017 bei einer Lesung in Fränkisch-Crumbach vorstellt.

Dies ist bereits der zehnte Band seiner Darmstadt-Krimi-Reihe. Kommissar Steffen Horndeich und seine neue Kollegin Leah Gabriely ermitteln in zwei Fällen von Skelettfunden, die möglicherweise miteinander verbunden sind.

Karten zum Preis von 10.- € sind ab sofort im HoPaLa (Tel. 06164 – 3785) in Fr.-Crumbach erhältlich.

Rodensteinschule, Aula

Termin

Freitag, 17. November 2017 - 20:00