Kopfgrafik, Panoramablick über Fränkisch-Crumbach Wappen von Fränkisch-Crumbach
Rathaus Ver- und Entsorgung

Ver- und Entsorgung

Altbatterien

Altbatterien können bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden, außerdem Rücknahme durch den Handel. Autobatterien werden von Tankstellen und Handel zurückgenommen.

Altglas

Hierfür stehen am "neukauf"-Parkplatz und am Park in der Saroltastraße Altglascontainer zur Verfügung.

Altkleider und Altschuhcontainer

Am "Neukauf"-Parkplatz.

Altkühlgeräte

Kühlschränke, Gefriertruhen usw. werden von der Fa. BAW, 64720 Michelstadt, Tel. 0 60 61/9 44 50 entsorgt bzw. wiederverwertet. Die Geräte werden gegen eine Gebühr abgeholt.

Altpapier

Altpapier wird in den "Blauen Tonnen" gesammelt, die 1 x im Monat geleert werden. Die genauen Termine sind dem Umweltkalender der Gemeinde zu entnehmen.

Bauschutt-Deponie

Michelstadt-Steinbach
Tel.: 0 60 61/7 24 75

Elektrogeräteabholung

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular für die Elektrogeräteabholung.

Elektrokleingeräte

Elektrokleingeräte (Toaster, TV, etc.) können während der Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.

Erdaushub-Deponie

Höchst i. Odw.
Tel.: 0 61 63/29 74
Öffnungszeiten: Mi. 8.00 - 16.00 Uhr

Gartenabfälle

Gartenabfälle können samstags von 10.00 - 12.00 Uhr auf dem Kompostplatz der Gemeinde "Am Hexenberg" kostenlos abgegeben werden. Mengen über 1 m³ sind zu der Kreiskompostierungsanlage zwischen Böllstein und Kirch-Brombach zu bringen.

Haushaltsgroßgeräte

Haushaltsgroßgeräte (Waschmaschinen, Geschirrspüler, Herd etc.) werden kostenlos bei der Sperrmüllabfuhr mitgenommen.

Kunststoff- und Dosensammlung

Plastik- und Dosenabfälle werden in Wertstoffsäcken ("gelbe Säcke"), die bei der Gemeindeverwaltung erhältlich sind, gesammelt. Abfuhrtermine sind im Umweltkalender.

Müllabfuhr u. Müllkalender

Die genauen Abfuhrtermine sind dem Umweltkalender der Gemeinde Fränkisch-Crumbach zu entnehmen. Die Mülltonnen sind ab 6.00 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Das Abfuhrunternehmen Fa. Reso ist unter der Telefon-Nr. 0800/960 0100 und der MZVO Odw. unter Tel. 0 60 63/9 31 90 erreichbar. Hier können Sie den Müllkalender herunterladen

Mülldeponie

Näheres durch den Müllabfuhr-Zweckverband Odenwald (MZVO)
in 64753 Brombachtal
Tel.: 0 60 63/9 31 90

Müllsäcke

Müllsäcke erhalten Sie während der Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung, Rodensteiner Straße 8.

Schornsteinfegerkehrbezirk

Bezirksschornsteinfegermeister
Friedhelm Günther
Am Käs 2,
64397 Modautal
Tel.: 06254/3 71 60
Fax: 06254/3 72 68

Sondermüll

Sondermüll kann bei der Sondermüllkleinmengensammlung abgegeben werden. Termine im Umweltkalender.

Sperrmüllanmeldung u. -abfuhr

Pro Grundstück kann die kostenlose Sperrmüllabfuhr zweimal jährlich in Anspruch genommen werden. Die Karten zur Anmeldung sind bei der Gemeindeverwaltung erhältlich. Der Sperrmüll kann auch im Internet unter www.mzvo.de oder www.reso-gmbh.de angemeldet werden.

Strom u. Erdgasanschlüsse

Neue Strom- und Erdgasanschlüsse können bei Fa. e-netz Südhessen GmbH & Co. KG (Tel. 06151 / 701-6060, Homepage: www.e-netz-suedhessen.de) beantragt werden.

Störung oder Ausfall der Straßenbeleuchtung

HSE in Heppenheim
Tel. 06252/99570

Styropor

wird in den Wertstoffsäcken ("gelbe Säcke") gesammelt.

Tote Haustiere

Tierkörper holt ab:

Tierkörperbeseitigungsanstalt
Hüttenfeld 468623
Lampertheim
Tel.: 0 62 56/85 20

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung erfolgt durch Tiefbrunnen der Gemeinde Fränkisch-Crumbach. Das Reinwasser wird regelmäßig durch ein Fachunternehmen untersucht und entspricht in allen untersuchten Parametern den Anforderungen der Trinkwasserverordnung. Die Ergebnisse der Jahreshauptuntersuchung 2016 können hier heruntergeladen werden.

Das Wasser hat folgenden Härtegrad:

Härtebereich mittel (Bereich 2) mit 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht Gesamthärtegrad 13,7° dH)

Weihnachtsbäume

Abholung durch die Gemeinde. Termin wird in den "Fränkisch-Crumbacher Nachrichten" veröffentlicht.