Sportheim strahlt in neuem Glanz

Ein herzliches Dankeschön der Gemeinde geht diese Woche an das Orga-Team des Rodenstein-Cups, zu dem bekanntlich die Nachwuchs-Fußballer namhafter Bundesliga-Clubs zu einem Kinder- und Jugendturnier nach Fränkisch-Crumbach reisen. Diese beachtliche Veranstaltung zu organisieren und durchzuführen ist an sich schon eine Menge Arbeit, was beim diesjährigen Neujahrsempfang auch einmal besonders gewürdigt wurde. Überdies hat sich das Team dieser Aktiven nun auch um den Zustand unseres Sportheims verdient gemacht. In mehreren  Arbeitseinsätzen wurde die komplette Fassade neu angelegt, Fensterrahmen gestrichen, Schäden ausgebessert und obendrein noch ein Ballfangnetz montiert. Die Gemeinde hatte bloß noch das Material zu stellen brauchen. Das Sportheim bietet nun wieder einen angenehmen Blickfang in frischem Weiß - nicht nur für unsere Fußballer und unsere auswärtigen Turniergäste, sondern auch demnächst für die Besucher unseres benachbarten Freibades. So viel engagierter Einsatz hat natürlich ein Lob verdient. Einen Bericht des Orga-Teams dazu finden Sie hier.