Wiedergewählt in den Entega-Beiratsvorstand

In der heutigen Sitzung des Beirats unseres kommunalen Energieversorgers Entega AG, in dem die Bürgermeister der Konzessionskommunen aus ganz Südhessen vertreten sind, bin ich für weitere zwei Jahre in den geschäftsführenden Beiratsvorstand gewählt worden. Dieses Gremium stellt das Bindeglied zwischen dem vollständigen Beirat und dem Konzernvorstand dar. Und es schafft spannende Einblicke und Impulse in hochaktuelle Themen und Herausforderungen, von der Energiewende bis zur Digitalisierung, von der Elektromobilität bis zur Windkraftnutzung. Dem neu gewählten Beiratsvorstand gehören außer mir die folgenden Bürgermeister-Kollegen an: Werner Schuchmann (Ober-Ramstadt, zugleich Vorsitzender), Ralf Möller (Weiterstadt), Stephan Kelbert (Michelstadt), Uwe Veith (Bad König‎), Volker Oehlenschläger (Fürth), Andreas Rotzinger (Büttelborn), Achim Knoke (Babenhausen).