Ich bin neu auf dieser Website...
Was gibt es Neues hier?
Ich bin in einer Notlage - wo bekomme ich Hilfe?

IT-Fachkraft (m/w/d)

Die Gemeinden Brombachtal, Brensbach und Fränkisch-Crumbach suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine gemeinsame

IT-Fachkraft (m/w/d)

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Einführung und Betreuung von IT-Fachverfahren zur Umsetzung der E-Government-Ziele und des Onlinezugangsgesetzes
  • Betreuung und Unterstützung der Anwender bei software- und hardwaretechnischen Problemen
  • Pflege und Administration diverser Anwender-, Fach- und Netzwerksoftware
  • Installation und Konfiguration von Arbeitsstationen und Servern
  • Wartung der IT-Infrastruktur und Telefonie
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit, der Datensicherung und des Datenschutzes
  • Verwaltungsaufgaben im IT-Bereich (Beschaffungswesen etc.)

Sie verfügen über:

  • Erfolgreich abgeschlossene(s) Studium oder Ausbildung, z. B. Fachinformatiker*in bzw. eine vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld oder mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse der IT-Infrastruktur und im Bereich der Netzwerktechnik
  • von Vorteil sind praktische Erfahrungen vorwiegend in Bereichen der öffentlichen Verwaltung
  • eine selbständige Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • eine angemessene Vergütung nach TVöD
  • einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells
  • Home-Office
  • Fort- und Weiterbildungsangebot

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, beruflichem Werdegang, Tätigkeitsnachweisen und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte bis zum 20.08.2021 auf elektronischem Wege an gemeinde [at] fraenkisch-crumbach.de.

Datenschutzinformation gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung Art. 13

Im Rahmen Ihrer Bewerbung speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in analoger und digitaler Form. Rechtsgrundlage ist § 23 Hessisches Datenschutz- und Informations­freiheitsgesetz (HDSIG). Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten vernichten bzw. löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Es erfolgt keine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte.

Zuständiger Fachbereich

Mehr von ...

Gemeindeverwaltung