Ich bin neu auf dieser Website...
Was gibt es Neues hier?
Ich bin in einer Notlage - wo bekomme ich Hilfe?

Ein Stück Glück ist zurück

Über viele Wochen hinweg hat der Wirtschafts- und Verkehrsverein in Zusammenarbeit mit der Gemeinde wegen der Einschränkungen in der Corona-Pandemie über die Versorgungsangebote in Crumbach informiert. Die Liste der beteiligten Geschäfte, Gaststätten, Hotels und Dienstleister wurde wöchentlich in den Fränkisch-Crumbacher Nachrichten wie auch auf der Website veröffentlicht. Nun hat sich die Lage zum Glück entspannt, und mit den fallenden Inzidenzen kommen Stück für Stück die kleinen Freiheiten zurück: Biergärten, Gasthäuser, Geschäfte, Hotels haben wieder unter bestimmten Auflagen (Maskenpflicht, Testempfehlung) geöffnet. Somit erübrigt sich die weitere Veröffentlichung der Liste.

Im Augenblick (Stand Dienstag, 1. Juni) gilt für den Odenwaldkreis die Stufe 1 (Inzidenz an 5 Tagen unter 100) der hessischen Corona-Lockerungen: Supermärkte, Apotheken, Drogerien wie bisher, alle anderen Geschäfte „Click und Meet“ mit Maske und einer Test-Empfehlung. Die Außengastronomie ist geöffnet. Voraussetzungen: Aktueller Test, Abstand, Sitzplatzpflicht und Erhebung der Kontaktdaten. Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz im Odenwaldkreis unter 50, deshalb gelten mit etwas Glück ab Mittwoch, 2. Juni, die Corona-Lockerungen der Stufe 2. Das bedeutet: Alle Geschäfte dürfen öffnen mit Zugangsbeschränkung und Maskenpflicht. Test wird empfohlen. Für Gaststätten ist neben der Außenbewirtung wieder die Innenbewirtung möglich, und zwar mit aktuellem Test, Abstand, Sitzplatzpflicht und Kontaktdaten.

Liebe Leserin, lieber Leser, das sind gute Nachrichten, freuen wir uns darüber und genießen die „neuen“ kleinen Freiheiten. Trotzdem: Bleibt achtsam und vor allen Dingen bleibt gesund!

 

Ein kurzer Blick zurück

Mit diesem Video haben wir bis vor kurzem besondere Angebote unserer örtlichen Betriebe während der Corona-Pandemie vorgestellt.

Die Welt im Dorf im Corona-Lockdown